ayurvedische
Babymassage freitags

Bei der ayurvedischen Babymassage lernt man den Körper seines Kindes kennen. Durch die Massage bringt man den kleinen Körper ins Gleichgewicht (z.B. bei Schlafstörungen, Blähungen, Schmerzen beim Zahnen, Unruhe und Weinen). Die intensiven Berührungen sind für alle eine Wohltat und stärken die Bindung zwischen Mutter/Vater und Baby.

Ab der 6. bis 8. Woche könnt ihr mit dem Babymassagekurs starten.

Wirkung einer ayurvedischen Babymassage auf das Kind

∙ Körperbewusstsein und Entwicklung werden gestärkt
∙ Inneres Gleichgewicht wird gestärkt
∙ Verbesserung des Schlafes
∙ Rückenmuskulatur, Wirbelsäule sowie Körperbau werden gestärkt
∙ Erleichterung bei Blähungen und Zahnungsbeschwerden
∙ Selbstgefühl und Vertrauen werden gestärkt

Wirkung einer ayurvedischen Babymassage auf die Mutter / den Vater

∙ wirkt entspannend
∙ Selbstgefühl wird aktiviert
∙ man lernt das Baby und dessen Körper gut kennen
∙ die Bindung zwischen Mutter/Vater und Baby wird verstärkt (man macht sich ganz vertraut)
∙ die Wahrnehmung und Sensibilisierung werden gestärkt

Kurse

Kurs Januar bis März:
• 7 x freitags vom 13.01. bis 03.03.2023 für 105,- €
• Dieser Kurs findet in der Hebammenpraxis Greven statt.
• Öle werden von mir gestellt

Kurs März bis Mai:
• 7 x freitags vom 10.03. bis 05.05.2023 für 105,- € 
• Dieser Kurs findet in der Hebammenpraxis Greven statt.
• Öle werden von mir gestellt

Kurs Mai bis Juni:
• 7 x freitags vom 12.05. bis 16.06.2023 für 105,- € 
• Dieser Kurs findet in der Hebammenpraxis Greven statt.
• Öle werden von mir gestellt

Wichtige Infos

Wann?

6 x freitags von 10:30 bis 11:30 Uhr
vom 13.01. bis 03.03.2023

Wo?

Hebammenpraxis Greven

Was brauchst du?

• Baby
• Wickelunterlage
• etwas zu trinken

Kosten?

Der Kurs kostet insgesamt 105,- €.

Hier kannst du dich anmelden:

Bitte gib deine E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.
Ich ermächtige (Wir ermächtigen) holifit, Zahlungen von meinem (unserem) Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein (weisen wir unser) Kreditinstitut an, die von holifit auf mein (unser) Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann (Wir können) innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem (unserem) Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.